Ramstein AirBase

Mein Urlaub 2017 verbrachte ich vom 07. – 10-09. in Erzenhausen, nahe Kaiserslautern.

Die Nähe zur Ramstein AirBase war hervorragend, so konnte ich mir ein paar Militärische Frachtmaschinen aus der „Nähe“ anschauen und ablichten. Vertreten waren in dieser Zeit die Lockheed C5 Galaxy, Lockheed C130 Hercules und mein Top-Favorit Boeing C17 Globemaster III.

Am ersten Tag bin ich gleich nach Landstuhl gefahren, ich hatte den Tipp eines ETNN-Spotter bekommen, dass man vom „Am Herrengärtchen“ aus einen hervorragenden Ausblick auf die AirBase hat, und tatsächlich die Aussicht auf die AirBase und nähere Umgebung war absolut Klasse. Leider war die Foto-Technische Ausbeute nicht wirklich groß. Von einer C17 wurde ich an der Nase herumgeführt, in Erwartung des Take-off jener C17, die Beacons waren am blinken, die Triebwerke liefen, das Flugzeug taxelte übers Vorfeld und taxelte nachher wieder an den ursprünglichen Platz zurück wurde ich enttäuscht, schade. Dies war alles an „Flugbewegung“ die ich an diesem Nachmittag beobachten konnte. Merkwürdig ist aber auch das die sogenannten „Eingeborenen“ nichts von diesem Aussichtspunkt wissen, obwohl es ein ausgewiesener Aussichtspunkt und nicht weit von der Burg Nanstein entfernt ist.

weiter – mit mehr Bilder

2 Gedanken zu „Ramstein AirBase

  1. Lieber Frank
    Es war schön, das dir auch das Umfeld zur Airbase gut gefallen hat.
    Der Aussichtspunkt „Am Herrengärtchen“ ist wohl einigen „Eingeborenen“
    nicht so geläufig, da wohl die Burg anziehender wirkt.
    Dafür sind den „Eingeborenen“ gewisse „Umleitungen“ in der Region
    bekannt. Da kann es vorkommen, das sich liebe Gäste aus flacheren
    Regionen hoffnungslos verirren. Ich hoffe trotzdem, das dir vieles
    unvergesslich bleiben wird, von deinem Urlaub in der schönen Pfalz.
    Herzlichst,, Roland und Christiane.

    1. Hallo Roland,
      der gesamte Aufenthalt bei Euch ist unvergesslich, wir hatten viele schöne Stunden gemeinsam verbracht,
      auch wenn ich durch die Umleitungen eskortiert werden musste.
      Schön ist auch das wir Euch auch etwas zeigen konnten 😀
      Wir freuen uns schon auf ein nächstes mal in der schönen Pfalz.

      Herzlichst Frank und Dagmar

Schreibe einen Kommentar